Online-Konferenz: Nachhaltigkeit in der Großregion Saar-Lor-Lux

Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Datum: 29.September & 08.Oktober 2020, 14:00 bis 15:30 Uhr

Das Thema Nachhaltigkeit entwickelt sich immer stärker zu einem zentralen Wirtschaftsfaktor. Deshalb beschäftigt sich das Online-Event „Großregion.Nachhaltig.Vernetzt“ mit dem Themen Nachhaltigkeit, Innovation und Wertschöpfung in der Großregion Saar-Lor-Lux.

Individuelle B2B-Gespräche bieten die Möglichkeit digital interessante Geschäftskontakte in der Großregion (Saarland, Lothringen, Luxemburg, Rheinland-Pfalz, Wallonien) zu knüpfen. Hierbei stehen Unternehmen und Projekte im Mittelpunkt, die bereits faire und gewinnbringende Wirtschaftspartnerschaften entwickelt haben oder daran interessiert sind. Ein gutes Beispiel dafür ist Hofländle: das Startup aus St. Ingbert kooperiert mit regionalen Biobauern und Erzeugern, um den Hofladen von Morgen zu entwickeln … inklusive 24/7 Milchtankstation und vielem mehr.
Das Event richtet sich an alle Interessierten im Handwerk, im Tourismus, im  Handel oder im Bereich Automotive, an Startups sowie Finanz – oder IT- Dienstleister aus dem Mittelstand.

Die Teilnahme an den Zoom-Webinaren und B2B-Gesprächen sind kostenfrei.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldungen von Unternehmen werden daher bevorzugt.

Hier geht’s zur Anmeldung


Quelle: saar.is

Mehr Aufmerksamkeit für eure Idee?

Werdet Teil unserer Community

Als Mitglied in unserem Netzwerk erhaltet ihr ein kostenloses Profil für euer Startup auf unserer Seite.