Pxio

Das Startup Pxio (kurz für: „pixel input/output“) ist ein Spin-Off vom Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Saarbrücken und seit Mai 2017 unter dem Motto „Mehr Bewegungsfreiheit für Pixel!“ operativ tätig.

Ihr Produkt ist eine revolutionäre Software-Infrastruktur für Unternehmen. Sie ermöglicht es visuelle Informationen in Echtzeit zwischen verschiedensten Geräten auszutauschen, Videokabel als Standard-Verbindungsmedium in diesen Szenarien zu ersetzen und damit innovative Anwendungsfelder und
neue Formen der Zusammenarbeit mit Displays in Unternehmen zu eröffnen.

Das Team wertet schon heute in kleinen Unternehmen übliche Besprechungsräume und -szenarien aus,
unterstützt bei KMUs visuelle Anwendungen auf Veranstaltungen und bringt in DAX-Unternehmen Visualisierungszentren und Showrooms zum Strahlen.

Pxio

Gründungsjahr

2016

Gründerteam

Alexander Löffler

Mehr Aufmerksamkeit für eure Idee?

Werdet Teil unserer Community

  1. Sendet uns eure Infos mit diesem Formular
  2. Wir prüfen, ob euer Startup in unser Portfolio passt
  3. Ihr erhaltet eine Benachrichtigung von uns
 
Im Fall einer Aufnahme, erhaltet ihr ein kostenloses Profil auf unserer Seite und werdet in unser Netzwerk aufgenommen. Wir freuen uns auf euch!