BitAhoy

Wir haben schon öfter über den Masterstudiengang Entrepreneurial Cybersecurity am CISPA berichtet. In nur vier Semestern entwickeln Studierende eine Gründungsidee der IT-Sicherheit und bringen erste Prototypen bis hin zur Marktreife. Für die besten Ideen werden Gründerstipendien und Termine mit Investoren vermittelt. Dazu zählt zum Beispiel das Projekt „Watchdog“ des Teams von BitAhoy.

Die drei Gründer haben die Idee eines Gerätes zum Schutz vor Sicherheitsrisiken im Smart Home gemeinsam entwickelt und möchten sie nun groß machen. Nach dem Abschluss haben sie eine Förderung vom CISPA-Gründungsinkubator im Rahmen des Accelerator-Programms StartupSecure erhalten.

Gründungsjahr

2020

Gründerteam

Alexander Fink, Marius Bleif, Roman Tabachnikov

Mehr Aufmerksamkeit für eure Idee?

Werdet Teil unserer Community

  1. Sendet uns eure Infos mit diesem Formular
  2. Wir prüfen, ob euer Startup in unser Portfolio passt
  3. Ihr erhaltet eine Benachrichtigung von uns
 
Im Fall einer Aufnahme, erhaltet ihr ein kostenloses Profil auf unserer Seite und werdet in unser Netzwerk aufgenommen. Wir freuen uns auf euch!