Fastlane

Mit der Lösung „Fast-Dine“ möchte das Team von Fastlane, ein an der KWT gegründetes Startup, die Gastrobranche digitalisieren. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, das Restauranterlebnis sowohl für den Gast als auch den Wirt zu revolutionieren, indem sie den Bestell- und Bezahlungsprozess vereinfachen.

Das soll mit der passenden App funktionieren, die mit folgenden Features Kunden und Gastronomiebetreiber unterstützen soll:

  • Verkürzte Wartezeiten durch Vorbestellen in der App
  • Kontaktlose Bestellung & Bezahlung auf dem Smartphone (ohne App)
  • Einmalige Voreinstellungen bei Allergien/Unverträglichkeiten
  • Übersicht über Bezahlvorgänge und konsumierte Lebenmittel/Getränke
  • Spezielle Angebote und Vergünstigungen Nutzer

Gründungsjahr

2018

Gründerteam

Florian Staufer, Cham Sourzac, Joachim Schuh

Mehr Aufmerksamkeit für eure Idee?

Werdet Teil unserer Community

  1. Sendet uns eure Infos mit diesem Formular
  2. Wir prüfen, ob euer Startup in unser Portfolio passt
  3. Ihr erhaltet eine Benachrichtigung von uns
 
Im Fall einer Aufnahme, erhaltet ihr ein kostenloses Profil auf unserer Seite und werdet in unser Netzwerk aufgenommen. Wir freuen uns auf euch!